EuroHeater - Mobiles Heizsystem, Tragbares Heizsystem, Portables Heizsystem, Mobile Heizung, Tragbare Heizung, Portable Heizung, Mobile Standheizung, Portable Standheizung, Tragbare Standheizung, Mobile Lufteizung, Tragbare Lufteizung, Portable Luftheizung

EINSATZ DES EUROHEATER IN VERSCHIEDENEN ORGANISATIONEN UND BRANCHEN

EuroHeater können in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden. Auf Baustellen sorgen die portable Standheizung für die nötige Wärme in kalten Umgebungen, während sie in Werkstätten die Arbeitsbedingungen verbessern. Bei Notfalleinsätzen leisten sie schnelle Hilfe, indem sie die Unterkühlung von Verletzten verhindern. Sie garantieren auch den Komfort der Teilnehmer von Veranstaltungen im Freien. Ihre Vielseitigkeit macht EuroHeater zu einer wertvollen Lösung für eine breite Palette von Anforderungen.

EUROHEATER - MOBILE HEIZGERÄTE

Mit den Lufterhitzern von EuroHeater erhalten Sie Qualität, die für kühle Klimazonen geschaffen wurde. Als Ihr treuer Partner liefert EuroHeater sichere Wärme für Verbraucher in verschiedenen Szenarien. EuroHeater Produkte sind tragbar und Sie können sie einfach mitnehmen oder an einem festen Standort verwenden

SICHERHEITS INFORMATIONEN
Der EuroHeater leitet die Wärme über ein Schlauchsystem an den gewünschten Ort. Verwenden Sie ihn nicht in Innenräumen, sondern immer im Freien!

 

EUROHEATER PRODUKTVORTEILE

  • SAR- und USAR-Einsatzkräfte
  • Rettungsmannschaften
  • Militärische Anwendungen
  • Taktische Einsätze
  • Katastrophenschutz
  • Zivilschutz & Zivilverteidigung
  • Polizei & Grenzschutz
  • Sanitäter & Notärzte
  • Feuerwehr
  • Hilfsorganisationen
  • Industrie, Bau, Landwirtschaft

Die Bereitstellung von Wärme, z. B. durch den EUROHEATER, minimiert das Risiko einer Unterkühlung für Verletzte und Rettungskräfte am Einsatzort, was in der Regel zu besseren medizinischen Ergebnissen oder einer möglichen Verlängerung der Behandlung vor Ort führt.

 

Mobile Heizgeräte wie EUROHEATER tragen dazu bei, dass wichtige Geräte schnell einsatzbereit sind, indem sie verhindern, dass diese bei extremen Temperaturen nicht einfrieren oder beschädigt werden.

 

Mobile Heizgeräte wie der EUROHEATER sorgen für eine sofortige Beheizung von unter anderem Notunterkünften, was das Wohlbefinden und die Überlebenschancen der Betroffenen in kalten Umgebungen erheblich verbessert. Die Bereitstellung einer warmen Umgebung nicht nur für Opfer, sondern auch für Rettungskräfte erhöht deren Effizienz und Konzentration, was den Erfolg der Rettung steigert.

Mobile Heizsysteme wie EUROHEATER sind oft unabhängig von festen Strom- und Gasleitungen, was sie in entlegenen Gebieten oder sogar in Katastrophengebieten nützlich macht. Mobile Heizsysteme können leicht von einem Ort zum anderen transportiert werden, was sie ideal für wechselnde Standorte macht.

Mit dem tragbaren Mehrstoff-Lufterhitzer von EUROHEATER können die Einsatzkräfte die Überlebenschancen potenzieller Opfer erheblich verbessern, da unzureichende Körperwärme zu Unterkühlung führen kann. Dieser Ansatz (Einsatz von Wärme und Heizgeräten) während des Einsatzes kann sich auch positiv auf die Sicherheit Ihres Rettungsteams auswirken, denn kalte Orte sind im Allgemeinen gefährliche Orte. Wärme wird an vielen Orten benötigt. Besonders wichtig ist sie zum Beispiel nach Naturkatastrophen wie Überschwemmungen, Stürmen, Erdrutschen oder nach Brandkatastrophen und Unfällen. Im Winter, aber auch in kühlen Sommernächten.

Manage your operation, not your heater! – Der Einsatz mobiler Heizgeräte, wie dem EUROHEATER, optimiert den Personalbedarf erheblich. Dank ihrer benutzerfreundlichen Bedienung und leichten Transportierbarkeit können sie von einem kleinen Team schnell und effizient eingesetzt und gewartet werden. Dies reduziert den Bedarf an umfangreicher Schulung und minimiert den Personalbedarf, selbst unter extremen Bedingungen und in abgelegenen Gebieten.

Der EUROHEATER verfügt über benutzerfreundliche Funktionen, die eine einfache Bedienung auch unter schwierigen Bedingungen sicherstellen. Der EUROHEATER ist ein professioneller, tragbarer Lufterhitzer, der für arktische Temperaturen bis zu minus 50 Grad Celsius und Höhenlagen bis zu 3.000 Metern geeignet ist. Er zeichnet sich durch seine kompakte Bauweise, geringe Geräuschentwicklung und die Verwendung hochwertiger europäischer Komponenten aus. Der Lufterhitzer erwärmt kalte, raue Luft mithilfe von Kraftstoff und kann über eine 12-V-Batterie, eine Autosteckdose oder eine 230-V-Netzsteckdose betrieben werden.

Der EUROHEATER ist aus hochwertigen Materialien und Komponenten gefertigt, die den höchsten Standards entsprechen. Dank seiner robusten Bauweise bietet er aussergewöhnliche Zuverlässigkeit und Langlebigkeit, auch unter anspruchsvollen Bedingungen für professionelle Anwender. Das macht ihn besonders widerstandsfähig gegen Verschleiss und garantiert eine lange Lebensdauer. Dieser mobile Lufterhitzer ist vielseitig einsetzbar und eignet sich für ein breites Spektrum von Anwendungen. Er kann alles effizient beheizen, vom Gefechtsstand bis hin zu Sanitätszelten, mobilen Feldküchen, Mannschaftszelten und Unterkünften. Unabhängig vom Einsatzgebiet sorgt er immer für zuverlässige Wärme.

Der EUROHEATER wurde entwickelt, um Ihre Kosten niedrig zu halten. Es ist jedoch nicht nur die reine Anschaffung des Geräts zu berücksichtigen, sondern auch die Einsparungen, die durch den Betrieb des Geräts in Ihrer Organisation möglich sind. Insbesondere die TCO (Total Cost of Ownership) müssen berücksichtigt werden. Der EUROHEATER ist so gebaut, dass er einerseits stabil und langlebig ist und andererseits für viele verschiedene Anwendungsszenarien geeignet ist.

EINSATZ DES EUROHEATER IN VERSCHIEDENEN ORGANISATIONEN UND BRANCHEN

Feuerwehren & Feuerwehrleute

  • Wärmeerzeugung bei Feuerwehreinsätzen: Der EuroHeater kann verwendet werden, um Feuerwehrleute in kalten Umgebungen warmzuhalten, insbesondere bei längeren Brandeinsätzen im Winter.
  • Trocknen von Ausrüstung: Nach einem Einsatz kann der EuroHeater dazu beitragen, feuchte oder nasse Ausrüstung schneller zu trocknen und so die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr zu beschleunigen.
  • Beheizung von Einsatzfahrzeugen und temporären Kommandozentralen: Vor allem bei längeren Einsätzen kann der EuroHeater in mobilen Einsatzzentralen oder in Einsatzfahrzeugen eingesetzt werden, um eine angenehme Arbeitstemperatur zu gewährleisten.
  • Erwärmung von Opfern: Bei Einsätzen mit Unterkühlungsgefahr sind tragbare Heizgeräte hilfreich, um Opfer und Verletzte schnell zu wärmen. Sie verhindern eine Verschlimmerung der Unterkühlung und stabilisieren die Körpertemperatur. Auf diese Weise leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Rettung und Bergung der Betroffenen.

Polizei & Spezialkräfte

  • Einsatz an Kontrollpunkten: In kalten Jahreszeiten kann der EuroHeater an Kontrollpunkten oder bei Verkehrskontrollen eingesetzt werden, um Polizeibeamte warm zu halten.
  • Beheizung mobiler Polizeieinheiten: Mobile Polizeieinheiten können von der Wärme des EuroHeaters profitieren, um eine angenehme Umgebung in Fahrzeugen oder temporären Einsatzbüros zu schaffen.
  • Trocknung und Wartung der Ausrüstung: Wie bei der Feuerwehr kann der EuroHeater dabei helfen, nasse oder feuchte Ausrüstung effizient zu trocknen.

Militär, Armee, Marine und Luftwaffe

  • Feldlager und temporäre Unterkünfte: Der EuroHeater kann in temporären Militärunterkünften eingesetzt werden, um Soldaten in kalten Klimazonen warmzuhalten.
  • Pflege der Ausrüstung: Nach Übungen oder Einsätzen in feuchter Umgebung kann der EuroHeater helfen, die Ausrüstung schnell zu trocknen und zu pflegen.
  • Transport- und Logistikunterstützung: Beim Transport von empfindlicher Ausrüstung, die keine Kälte verträgt, kann der EuroHeater zur Temperaturregulierung in Transportfahrzeugen eingesetzt werden.

Rettungssanitäter und Notärzte

  • Aufrechterhaltung der Wärme bei Patienten: In Notfällen kann der EuroHeater eingesetzt werden, um Patienten vor Unterkühlung zu schützen.
  • Beheizung von Einsatzfahrzeugen: Notarzt- und Rettungsfahrzeuge können mit dem EuroHeater ausgestattet werden, um sowohl die medizinische Ausrüstung als auch die Patienten während des Transports warmzuhalten.
  • Wärmeunterstützung bei Einsätzen im Freien: Bei Unfällen im Freien kann der EuroHeater schnell eine warme Umgebung schaffen, um die medizinische Versorgung zu verbessern.
  • Erwärmung von Opfern: Bei Einsätzen, bei denen das Risiko einer Unterkühlung besteht, sind tragbare Heizgeräte hilfreich, um Opfer und Verletzte schnell aufzuwärmen. Sie verhindern eine Verschlimmerung der Unterkühlung und stabilisieren die Körpertemperatur. Auf diese Weise leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Rettung und Bergung der Betroffenen.

Behörden & Katastrophenschutz

  • Notunterkünfte: Im Falle von Naturkatastrophen oder Evakuierungen kann der EuroHeater in Notunterkünften eingesetzt werden, um eine angenehme Temperatur für die Betroffenen zu gewährleisten.
  • Vorübergehende Notfallleitstellen: Der EuroHeater kann in temporären Kommandozentralen eingesetzt werden, um eine produktive Arbeitsumgebung zu schaffen.
  • Logistik-Zentren: In Lagerhäusern oder Logistikzentren kann der EuroHeater helfen, temperaturempfindliche Waren zu schützen.
  • Wärmende Opfer: Bei Einsätzen, bei denen die Gefahr einer Unterkühlung besteht, sind tragbare Heizgeräte hilfreich, um Opfer und Verletzte schnell zu wärmen. Sie verhindern eine Verschlimmerung der Unterkühlung und stabilisieren die Körpertemperatur. Auf diese Weise leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Rettung und Bergung der Betroffenen.

Zivilschutz und Katastrophenschutz

  • Evakuierungszentren: Der EuroHeater kann in Evakuierungszentren eingesetzt werden, um die Evakuierten in kalten Jahreszeiten warmzuhalten.
  • Schnelle Eingreiftruppen: Zivilschutzeinheiten können den EuroHeater verwenden, um bei Einsätzen in kalten Umgebungen schnell eine warme Umgebung zu schaffen.
  • Katastrophenschutz: Der EuroHeater kann Teil der Ausrüstung für den Katastrophenschutz sein, um in Notfällen schnell für Wärme zu sorgen.
  • Erwärmung von Opfern: Bei Einsätzen, bei denen die Gefahr einer Unterkühlung besteht, sind tragbare Heizgeräte hilfreich, um Opfer und Verletzte schnell zu wärmen. Sie verhindern eine Verschlimmerung der Unterkühlung und stabilisieren die Körpertemperatur. Auf diese Weise leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Rettung und Bergung der Betroffenen.

Mögliche industrielle Anwendungen

  • Bauindustrie: Auf Baustellen kann der EuroHeater eingesetzt werden, um Arbeitsbereiche zu beheizen und kälteempfindliche Materialien zu schützen.
  • Landwirtschaft: In Ställen oder bei der Lagerung temperaturempfindlicher Pflanzen kann der EuroHeater für eine konstante Temperatur sorgen.
  • Veranstaltungsmanagement: Bei Freiluftveranstaltungen in der kalten Jahreszeit kann der EuroHeater zur Beheizung von Zelten, Bühnenbereichen oder Zuschauertribünen eingesetzt werden.
  • Transport und Logistik: In der Logistikbranche kann der EuroHeater in Lagerräumen oder Transportfahrzeugen eingesetzt werden, um temperaturempfindliche Güter zu schützen.

Der EuroHeater ist ein vielseitiges und effektives Gerät, das in verschiedenen Anwendungsbereichen von grosser Bedeutung sein kann. Seine Fähigkeit, schnell und zuverlässig Wärme zu erzeugen, macht ihn zu einem unverzichtbaren Hilfsmittel für Rettungsdienste, Behörden, Katastrophenschutz und verschiedene Industrien. Ob in Notfällen, bei der Pflege und Trocknung von Geräten oder in industriellen Anwendungen – der EuroHeater bietet flexible Lösungen für anspruchsvolle Temperaturanforderungen.

EUROHEATER - RETTUNG

EuroHeater-Heizungen sind ideal für Rettungsdienste geeignet. Um die Rettungschancen zu erhöhen und die Risiken für Ihr eigenes Team zu verringern.

 

EUROHEATER - KATASTROPHENSCHUTZ

Heute ist die Rolle des Zivil- & Katastrophen-schutzes wichtiger denn je. EuroHeater trägt dazu bei, Wärme, Komfort und Sicherheit dort zu gewährleisten, wo sie gebraucht werden.

In kaltem Klima ist eine zuverlässige Heizung für militärische Einsätze unerlässlich. EuroHeater Military ist eine hervorragende Wärmequelle für militärische Zwecke.

Das zertifizierte CanHeat wurde für ausschliesslich militärische Nutzer entwickelt und soll Soldaten und Ausrüstung mobile Wärme bieten. Geeignet für härteste Einsätze …

Auch auf ausgedehnten Outdoor-Wanderungen, bei Expeditionen, Bergtouren oder beim Wildnis & Outback Camping ist eine zuverlässige Wärmequelle entscheidend.

WIRTSCHAFTLICH

Sparsam im Betrieb mit einem maximalen Verbrauch von 0,5 Litern pro Stunde bei voller Leistung (4 kw) oder 0,1 Litern pro Stunde bei niedrigster Leistung (1 kw)

BETRIEBSDAUER

14 Stunden Dauerbetrieb bei voller Leistung oder drei Tage Dauerbetrieb bei niedrigster Leistung (1 kW)

SEHR ROBUST

Stossfester und Robuster Tank mit Sicherheitsventil und einem Fassungsvermögen von 7,5 Litern Kraftstoff

EUROHEATER – Tragbare Diesel-Luftheizgeräte für mehreren Brennstoffen – Taktisch & Zivil

MEHRSTOFF BETRIEB

Kann mit Diesel, Baudiesel, Kerosin und F-34-Militärkraftstoff betrieben werden

EINFACHER TRANSPORT

Der EuroHeater ist tragbar und leicht zu transportieren, was die Flexibilität gibt, den mobilen Lufterhitzer je nach Bedarf rasch an verschiedene Orte zu bringen

 

EINFACH ZU BENUTZEN

Der EuroHeater verfügt über einfache und benutzerfreundliche Funktionen, die eine Bedienung auch unter schwierigen Bedingungen ermöglichen

 

Die Vogt-CTE GmbH verschafft Herstellern von innovativen Rettungsgeräten einen qualifizierten und umfassenden Marktzugang in Europa. Vogt-CTE agiert nicht nur als europaweiter Distributor mit umfassender Logistik, sondern auch als starker Marketing-Partner zur Stärkung und Etablierung der Marken unserer Hersteller. Die Produkte unseres Sortiments ermöglichen den Anwendern bei Feuerwehr, Polizei, Militär, Rettungsdienst, Zivilschutz und Katastrophenschutz einen höheren Rettungserfolg, geringeren Ressourcenbedarf, mehr Sicherheit für die Retter und insgesamt geringere Kosten. Vogt-CTE ist der europäische Importeur der folgenden Marken: